Kettensägenausbildung

Professionelle Kettensägenausbildung mit höchsten Sicherheitsstandards

In unseren Kettensägenkursen und Kettensägenlehrgängen steht die Sicherheit der Teilnehmer an erster Stelle. Hierfür sind unsere Kettensägenausbilder bestens geschult. Von ihnen erhalten Sie stets eine fachkundige Betreuung und Anleitung. Sie lernen aber nicht nur den sicheren Umgang mit der Kettensäge, sondern jeder Kettensägekurs ist auch ein einmaliges Erlebnis in freier Natur.

Kettensägekurse und Kettensägeschein

für Feuerwehren, Technisches Hilfswerk (BOS), Forstwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau und Kommunaldienste
  • Sie sind Feuerwehrmann und brauchen einen intensiven Kettensägenkurs für den Rettungseinsatz?
  • Sie sind Forstwirt und möchten lernen, wie Sie mit der Kettensäge effizienter und sicherer umgehen können?
  • Sie arbeiten im Garten- und Landschaftsbau und müssen mit der Kettensäge Bäume in Privatgärten fällen?
  • Sie sind im kommunalen Bereich für die Sicherheit von Wegen und Parkanlagen zuständig und brauchen dafür spezielle Kenntnisse im Umgang mit der Kettensäge?

Wir haben für Sie die richtige Kettensägenausbildung mit zertifiziertem Kettensägenschein

Für den professionellen Umgang mit der Kettensäge bieten wir Ihnen den passenden Kettensägenkurs oder Kettensägenlehrgang nach KFW- oder DGUV-Standard für Ihr Einsatzgebiet an. Zum Beispiel „Grundlagen der Kettensägenarbeit nach DGUV – Module A/B/C“, „Arbeiten mit Motorsägen in Arbeitskörben nach DGVU – Modul C“ oder „Arbeitssicherheit AS Baum 1 und 2“ und viele weitere.

Bei erfolgreichem Abschluss unserer Kettensägenausbildung erhalten Sie die entsprechenden Bescheinigungen und Kettensägenausbildungszertifikate. Auch bieten wir Ihnen Vorbereitungskurse auf die Prüfung zum ECC Zertifikat an.

Alle Kettensägenkurse, Kettensägenlehrgänge und Kettensägenschulungen werden bei uns mit modernsten Profi-Kettensägen, zum Beispiel von der Qualitätsmarke Husqvarna, durchgeführt. Auch können Sie bei uns die erforderliche Profi-Sicherheitsausrüstung und Kettensägen-Schutzkleidung mit Ihren individuellen Maßen erwerben. Alle Kettensägenkurse können einzeln, in Gruppen und bei Ihnen vor Ort vereinbart werden.

Mehr Informationen zu unserem Angebot Kettensägenausbildung und Kettensägenlehrgänge für gewerbliche und professionelle Anwendungen finden Sie hier!


Kettensägenkurse und Kettensäge-Führerschein für Privatpersonen

Sie möchten Ihr Brennholz mit der Kettensäge selbst im Wald machen?

Ohne Kettensägenschein sind Sie sprichwörtlich auf dem Holzweg. Für die Nutzung einer Kettensäge, um Feuerholz zu sägen oder ganze Bäume zu fällen, brauchen Sie in öffentlichen Forstwäldern aber auch im Wald eines Privatbesitzers einen Nachweis, dass Sie Ihre Kettensäge oder Motorsäge zuverlässig beherrschen und alle Sicherheitsvorschriften kennen. Hierzu können Sie einen Kettensägekurs oder einen Kettensägenlehrgang passend zu Ihrem Vorhaben belegen.

Der Kettensägenschein ist Pflicht

Die Landesforstbehörden und kommunalen Forstbetriebe aber auch private Waldbesitzer dürfen nur Personen für die Brennholzaufbereitung zulassen, die eine nachweisbare Qualifizierung vorlegen können.

Mit einem Kettensägenschein, auch Kettensägen-Führerschein, Motorsägeschein oder Motorsägenführerschein genannt, können Sie den erforderlichen Nachweis erbringen.

Wo erhalte ich einen Kettensägenschein?

Voraussetzung für den Erwerb des Kettensägescheins ist ein Mindestalter von 18 Jahren. In unseren Kettensägenkursen erlernen Sie alles, was Sie für Ihren Kettensägenschein brauchen. Sie erhalten bei uns sowohl die theoretische als auch die praktische Kettensägenausbildung. Anhand modernster Kettensägen vom Qualitätshersteller Husqvarna und bester Kettensägen-Sicherheitsausrüstung trainieren Sie den richtigen und gefahrenreduzierten Umgang mit der Kettensäge. Wir bieten Ihnen zertifizierte Kettensägenkurse nach KWF- und nach DGUV-Standard.

Kein Kettensägenkurs ohne Sicherheits- und Schutzausrüstung

Wenn Sie keine Kettensägenschutzausrüstung besitzen, können wir Ihnen für die Dauer des Kurses die notwendige Ausrüstung gegen eine Leihgebühr zur Verfügung stellen. Die Motorsägen-Schutzausrüstung besteht aus Helm mit Gehörschutz, einer schnittfesten Hose und Jacke sowie Schutzhandschuhen und Sicherheitsschuhen. Sie können diese Ausrüstung aber auch einzeln oder komplett als Paket bei uns käuflich erwerben. Dies ist um so mehr empfehlenswert, da Sie nach dem Erwerb des Kettensägenführerscheins gleich die richtige Ausrüstung parat haben und Ihr erworbenes Können im Umgang mit der Kettensäge sofort ausüben können.

Mehr Informationen zum unserem Angebot Kettensägenausbildung und Kettensägenlehrgänge finden Sie hier!


Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter!

Telefon: 06327 8819630
Mobil: 0151 43102832

Zertifiziert und ausgezeichnet

Durch unsere hohen Sicherheitsstandards und ständiger Fortbildung unserer Mitarbeiter sind wir nach allen gängigen Normen zertifiziert.